Veröffentlicht am

Der leckere Moltebeercocktail

Finnischer Beerencocktail

Lakka-Cocktail

Der Sommer rückt näher und es wird wieder Zeit für herrlich erfrischende Cocktails und Longdrinks! Moltebeere heißt Lakka auf finnisch und ist meistens nur schwer auffindbar in den finnischen Wäldern. Die Beere ist orange-gelb und hat einen ganz eigenen süß-sauren Geschmack, der sich für leckere Cocktails oder zum Befeuchten von Tortenboden sehr gut eignet. Hier unser Rezept für den „Lakka“-Cocktail!

Hauptzutaten:

2 cl          Moltebeerlikör 

1-2 cl      Weißer Rum
4 cl         Apfelsaft
1-2 cl      Vanillesirup
Mineralwasser je nach Geschmack

(Wahlweise noch entweder Limettensaft oder etwas Sahne)

Dekoration:

Scheibe Apfel als Deko am Glasrand und am Besten ein Löffelchen von Moltebeerkonfitüre (diese kann dann beim Trinken ausgelöffelt werden).

Zubereitung:

1. Erst den Sirup mit etwas Eis in ein Cocktailglas geben und dazu den Moltebeerlikör, den Rum und den Apfelsaft zufügen. Etwas Mineralwasser dazugeben und mit einem Löffel leicht umrühren.

2. Wer den exotischen Cocktail noch säuerlicher mag, kann ein wenig Limettensaft dazu geben. Wer es aber weniger sauer möchte, gibt ein wenig Sahne (am besten leicht aufgeschäumt) statt Limettensaft dazu!

Kippis! – wie wir Finnen beim Prosten sagen!