Veröffentlicht am

Rezept – Pfefferminz-Schoko-Creme (mit Marianne Karkki)

Die süßen Marianne Bonbons von Fazer sind für sich alleine schon eine echt leckere Sache. Aber die Finnen haben schnell angefangen allerlei Desserts aus den beliebten finnischen Minze-Schoko-Bonbons zu zaubern. Verschiedene Kuchen, Eiscreme, Biskuitrollen oder auch Quarkdesserts zählen zu den vielen Rezepten. Bei uns im Blog gibt es ab heute ein einfaches und schnelles Rezept für einen süßen Marianne-Quark!

Wenn keine echten finnischen Marianne-Bonbons zur Verfügung stehen, kann man auch andere Pfefferminz-Schoko-Bonbons verwenden. Wichtig ist nur, dass die Süßigkeiten etwas fester sind, damit sie zerkleinert werden können. Wer möchte, kann dem Ganzen noch einen Schluck Schoko-Minz-Likör hinzufügen (das lohnt sich wirklich!).

Zutaten:

12 Stück Marianne Schoko-Minze-Bonbons (oder andere feste Pfefferminz-Schoko-Bonbons)
1 EL Zucker
250g Quark
125g Schlagsahne
(ggf. ein zwei zerkleinerte Bonbons als Dekoration)

Für Erwachsene: 2cl von einem Schoko-Minze-Likör

Dauer der Zubereitung:

Ca. 10min

Die zerkleinerten Marianne Bonbons schauen schön auf dem Dessert aus!

Zubereitung:

1. Die Marianne Schoko-Minz-Bonbons in einem Mixer o.ä. pulverisieren. Es dürfen ruhig ein paar etwas grobere Stückchen übrig bleiben, die dem Dessert Biss geben. In einer getrennten Schüssel die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und kräftig mit dem Quark vermischen. Die pulverisierten Minz-Schoko-Bonbons dazugeben und sorgfältig mit einem Löffel unterheben.

2. Für Erwachsene: Wer etwas Pepp haben möchte, mischt noch 2cl Choko-Minz-Likör darunter. Der leckere Likör bringt noch einen kräftigeren und erfrischenden Schoko-Minzgeschmack ins Dessert.

Erfrischend, aber süß schmeckt der Quark mit Marianne!

3. Nun ist das finnische Dessert ready to eat! Das schöne an diesem einfachen Quarkdessert ist, dass man mit ein wenig ungesüßtem Kakao das Ganze noch schokoladiger machen kann. Zudem ist die Schoko-Minze-Creme auch eine einfache und leckere Füllung z.B. in einer Biskuitrolle (am besten mit Erdbeeren). Als Deko auf die Portionen ein wenig grob zerkleinerte Marianne Bonbons streuen.

Hyvää ruokahalua!

Ein kleiner Schuß Minttu Likör (für Erwachsene) rundet den erfrischenden Geschmack ab.

Auf der Hauptseite des Blogs gibt es vielerlei leckere Rezepte!